Korallenkalzium

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


dika

38, male

Posts: 47

Korallenkalzium

from dika on 12/15/2020 09:17 AM

Korallenkalzium
Korallen Kalzium ist ein wirksames Medikament bei der Behandlung von Arthritis. Der Hauptvorteil von Korallen Kalzium ist seine Fähigkeit, das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers wiederherzustellen und es vor den schädlichen Auswirkungen von freien radikalen zu schützen. Mit der täglichen Anwendung von Korallen Kalzium kann die Erhöhung der Menge an Fettsäuren, die alle chemischen Reagenzien des Körpers in einen Zustand der «erhöhten Alarmbereitschaft " führen zu vermeiden, verursachen entzündliche Prozesse und Schmerzen. Die Knochen der meisten Menschen benötigen zusätzliches Kalzium, und für Arthritis-Patienten ist es einfach notwendig. Kalzium, in herkömmlichen Tabletten enthalten, tritt in den Körper in Form von großen Molekülen, die sich auf dem Boden des Magens als klebrige Masse und vom Körper in einer mageren Menge absorbiert. Korallenkalzium wird durch winzige Moleküle dargestellt, die in Wasser gelöst sind und vollständig absorbiert werden. Dies ist der ideale Weg, um den Körper mit der notwendigen Menge an Kalzium zu sättigen, so dass die Knochen verjüngen und stärker werden. Es bringt eine schnelle Linderung der schmerzenden Arthritis, da der Körper genau das bekommt, was er braucht, um Knochen-und Gelenkgewebe zu reparieren.
Korallenkalzium: eine Geschichte der Entdeckung und Forschung https://super-health.club/korallenkalzium/
Erkrankungen des Verdauungstraktes und " Korallen Kalzium"
Die meisten Probleme, die mit einer Verletzung der verdauungsfunktionen des Körpers verbunden sind, entstehen durch eine Verletzung des Säure-Basen-Gleichgewichts in Richtung übermäßiger Säure. Nennen wir einige: Candida-sonst Soor, Kolitis, Verstopfung, Durchfall, Zwölffingerdarmgeschwür. Seine Ursache ist oft ein überschuss an Säure im Darm und es ist am besten, es mit diätetischen Maßnahmen und mit Hilfe von Korallen Kalzium zu bekämpfen. Der beste Weg, um mit Verdauungsproblemen fertig zu werden und weitere Schäden zu verhindern, wenn Sie auftreten, ist das trinken von Wasser in großen Mengen — mindestens einen Liter pro Tag mit korallenkalzium. Dies wird den Körper vor Austrocknung schützen, die Akkumulation von überschüssigen Säuren verhindern, den übermäßigen Säuregehalt des Körpers reduzieren. Gleichzeitig wird empfohlen, auf eine Diät zu gehen, die auf dem alkalischen Prinzip basiert. Zu alkalibildenden Lebensmitteln gehören: frisches Gemüse, Obst Naturjoghurt, Buchweizen, Mandeln. Zu säurebildenden-Getreide, Hülsenfrüchte, die meisten Nüsse, Eier, Käse, Fisch, Geflügel, alle Fleischprodukte. Hier kann man nicht einmal sagen, dass alle Produkte der schnellen Art der Zubereitung, wie gebratene Hühner, Pizza, Burger sind säurebildend.
Herz-Kreislauf-Erkrankungen und " korallenrotes Kalzium"
Laut Professor Kobayashi verhindert die ständige Anwendung von Korallen Kalzium einen Anstieg des Blutdrucks und hemmt Leberschäden. Er stellte eine direkte Verbindung zwischen der Anzahl der Schlaganfälle und dem Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers her. Je saurer das Trinkwasser ist. Umso höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Ein längerer Anstieg des Säuregehalts kann später zu einem Schlaganfall führen.
Korallen Kalzium und Menopause
Mit zunehmendem Alter, wenn sich die Menopause nähert, produziert der weibliche Körper weniger östrogen, ein Hormon, das für den Transport von Kalzium in das Knochengewebe verantwortlich ist. Das fehlen dieses Hormons führt zu einem chronischen Mangel an Kalzium im Körper, und damit zu Krankheiten wie Osteoporose (knochendystrophie oder Ihre erhöhte Sprödigkeit), Anfälligkeit für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, vaginale Trockenheit. Die Verwendung von Wasser mit Korallen Kalzium — nicht weniger als ein Liter pro Tag schützt vor Osteoporose, Akkumulation von giftigen Abfällen in gansma, die die Alterung des Körpers verursachen, sowie degenerative Krankheiten verursachen.
Dermatologische Erkrankungen
Korallen Kalzium reduziert die Säure des Körpers, die eine der Ursachen für Psoriasis, Ekzeme und andere dermatologische Erkrankungen ist. Mehr als 90% der Psoriasis-Erkrankungen werden sehr effektiv mit Sonnenlicht behandelt, und wenn Sie eine spezielle Diät hinzufügen, auch mit Korallen Kalzium trinken (bis zu anderthalb Liter täglich), werden Sie Ihrem Körper» die besten Bedingungen für die Bekämpfung " dieser Krankheit schaffen, wodurch Juckreiz und Schuppung der Haut aufhören. Die Praxis bestätigt, dass die erhöhte Säure verursacht Juckreiz der Haut, so dass die änderung der Ernährung auf alkalische wird eine große Hilfe bei allen Erkrankungen der Haut, aber der entscheidende Faktor ist immer noch die ständige Verwendung von Korallen Kalzium, da es den ganzen Körper alkalisiert. Auch wenn Sie nicht an dermatologischen Erkrankungen leiden, können Sie immer sicherstellen, dass ein Liter Wasser pro Tag mit Korallen Kalzium hilft, die Haut sauber und glatt zu halten, weniger anfällig für Akne und Irritationen.
Coral Calcium ist das beste aller bekannten Antioxidantien. Es neutralisiert freie Radikale und schützt die Zellen vor Zerstörung. Calcium ist ein chemischer Puffer im Körper und hält den PH-Wert (Wasserstoff) ständig auf dem für jedes System und jede Umgebung des Körpers erforderlichen Niveau.

Reply

vinnie

27, male

Posts: 431

Re: Korallenkalzium

from vinnie on 01/08/2021 12:08 PM

Ich kann dir auch empfehlen, dass du dir einfach mal die Blutwurzel anschaust. Die hilft dir auch, deinen Darm wieder in Schwung zu bekommen. Mehr dazu auf: https://supernahrung.com/blutwurzel/

Reply

vinnie

27, male

Posts: 431

Re: Korallenkalzium

from vinnie on 03/18/2021 10:00 AM

Ich habe jetzt auch gelesen, dass Chlorella gerade bei Hautproblemen helfen kann. Die Alge lässt ebenfalls das Hautbild besser aussehen. Im regelmäßigen Turnus angewendet, spendet sie der Haut ausreichende Feuchtigkeit und mildert somit die Tiefe von Hautfalten. Die Alge bietet außerdem Schutz vor speziellen Warzen, die Papillomaviren ausgelöst werden können. Sie reduziert Entzündungen und vermeidet Schäden an den Zellen. Mehr dazu auf dieser Seite: https://www.2-sight.eu/chlorella/

Reply

filippjd

34, male

Posts: 25

Re: Korallenkalzium

from filippjd on 05/11/2021 11:50 PM

Als ich es gegoogelt habe, gab es eine Tonne von Links über diese. Es gibt auch eine Menge von temporären Lösungen, wenn das ist, was Sie suchen.

 

Was die Warzenpflaster betrifft, so verwenden die Leute sie, weil sie typischerweise auf Wasserbasis sind und Zinkoxid enthalten, das hilft, die Warzen schneller durch den Prozess auszutrocknen, der wiederholt werden sollte, bis die Warze abfällt, was normalerweise etwa 2 Wochen nach Beginn der Behandlung geschieht. Sie funktionieren besser in Fällen, in denen nur ein kleiner Bereich zu behandeln ist, als auf großen Flächen, also halten Sie das einfach im Hinterkopf, wenn Sie sie kaufen. Ich hoffe, dies verschafft Ihnen etwas Klarheit!

Reply

« Back to forum